Suchen
Suchen HSH-Installatör Kuster Gebäudetechnik GmbH Kuster Gebäudetechnik GmbH Menü anzeigen

Liebe Leser, Kunden, Freunde, Interessierte, Kollegen, Kusterfans,

letzthin hat ein langjähriger Montafoner Kunde zu uns gesagt: „Es isch supr, dass ma bei euch in Schru(ns) o einfach so vorbei ko ka, wenn ma amol epas brucht." Das ist uns wirklich wichtig, denn wir zeigen unsere Kompetenz nicht nur bei innovativen Projekten und luxuriörsen Bädern. Weil wir wissen, dass die Zufriedenheit mit dem Funktionieren der kleinen Dinge zu tun hat. Dafür braucht es ein gut sortiertes Lager und Leute mit Gewusst-wie-Qualitäten. In unserem Fall sind das Mitarbeiter aus der Region, die in der Regel ihr Handwerk von der Pike auf in unserem Betrieb gelernt haben. Besonders stolz sind wir darauf, mit Marcel Berger, Pascal Hollerer, Leon Muhr, Robin Maier und Luca Kuster gleich fünf jungen Leuten aus dem Montafon eine Lehrstelle und damit einen guten Start ins Leben bieten zu können. Ja, du hast richtig gelesen, mit Luca Kuster gibts auch eine neue Generation von Kusters in den Startlöchern. Mein (Haralds) Sohn wird das fortsetzen, was Uropa Oskar vor 100 Jahren begonnen hat. Eine schönes Vorzeichen für die 100-Jahr-Feier im Jahr 2019. Also wenn da epis bruchsch, denn luag vorbei bei üs. Wasch eh wo da üs findasch: direkt a dr Muntafuner Hauptschtroß. Miar sind do, egal ob da an Dichtungsring bruchsch oder a Biomasse-Kraftwerkle baua willsch. Miar machn des scho. 

mir sind für di do

Am Standort Schruns

Kontaktdaten

Kuster Gebäudetechnik GmbH
Auweg 6
6780 Schruns
T 05556 72889
info@kuster.at

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 17:00 Uhr
Freitag
08.00 bis 12:00 Uhr

Kuster Gebäudetechnik GmbH

a bitz epas übr üs zum aluaga

Unsere Geschichte

  • 1919 Gründung des Unternehmens durch Oskar Kuster in Schruns.
  • 1970 Übernahme durch Horst Kuster und Brüder
  • 1986 Neuerrichtung des Betriebsgebäudes auf dem angrenzenden Grundstück. Alleinige Geschäftsführung durch Horst Kuster.
  • 1997/98 Erwerb des angrenzenden Grundstücks. Eröffnung des Präsentationsraumes mit über 300m². Ausstellungs und Verkaufsfläche "Bad und Energie". Sanitär- Heizung-Ersatzteillager
  • 2000 Übernahme durch den Sohn Harald Kuster nach erfolgreicher Lehr- und Meisterprüfung
  • 2000 Nach erfolgreich absolvierter Reife- und Diplomprüfung tritt Kuster Florian als Lehrling in das Unternehmen ein
  • 2013 Umwandlung des Einzelunternehmens in eine GesellschaftmbH

Kuster Gebäudetechnik 2018

  • 15 super Mitarbeiter
  • 300 m² Ausstellungs- und Verkaufsfläche
  • Exklusive Sanitäreinrichtungen mit eigenem Beratungs- und Schauraum
  • Einrichtungsberater mit jahrelanger Erfahrung aus Industrie und Handel
  • zertifizierte Wärmepumpen Installateure
  • zertifizierte Komfortlüftungsbauer
  • Biowärme Installateure
  • Meister- und Ausbildungsbetrieb
  • Experten in Sachen Trinkwasser

Mir sin a Firma zum Agrifa. Luagand vorbei wenn dr epas bruchn.

Verlässliche Haustechnik für alle Bereiche

Wir sind dein Meisterbetrieb für kreative Badezimmer, innovative Heizsysteme, Schwimmbad-, Whirlpool- bzw. Saunaanlagen und alternative Energien. Bei uns erwarten dich erstklassige Beratung, umfangreicher Service und eine professionelle, saubere Umsetzung:

  • Badezimmer mit Sanitärinstallationen
  • Sanitär
  • Biomasse
  • Heizungsanlagen und Zentralheizungsinstallationen
  • Biomasseheizungen und Erdwärmepumpen
  • Solarenergie
  • Schwimmbadanlagen
  • Whirlpool und Saunaanlagen
  • 300m² Ausstellungsfläche
  • Umfangreiches Ersatzteil-Materiallager
  • Professioneller Kundendienst

Bei Heizig, Bad, Wellness und übrhaupt bisch bei üs goldrichtig.

Lebensraum und Wertanlage

Viele Ein- und Zweifamilienhäuser im Montafon und weiter bis in den Raum Feldkirch vertrauen auf unsere Kompetenz als modernes und kompetentes Installationsunternehmen. So gut wie immer liefern wir auch das Gesamtpaket Sanitär, Heizung und Bad. Dabei setzen wir ausschließlich auf regenerative Energieformen: Biomasse, Solar und in den letzten Jahren verstärkt auf die Wärmepumpe. Klick dich hier durch einige Beispiele, um dir ein erstes Bild zu machen und schauen dir weiter unten die Beispiele aus unserer Praxis mit Detailangaben und besonders schöne Bäder an. Gerne arbeiten wir auch für dein Projekt.

Am beschta du lütasch amol bei üs a, denn könna mr an Termin unsmacha und übr di Hüsle reda.

Eine Wärmepumpe mit Tiefenbohrung beheizt und kühlt das gut gedämmte Wohnhaus von Michael Gantner in Schruns. Den Großteil des Stromes liefert die nahezu unsichtbar ins Dach integrierte PV-Anlage (siehe Bild unten), die zudem noch den Tesla vor der Haustüre belädt.
Sonja und Santiago Gonzales Mele setzen in ihrem neuen Einfamilienhaus auf Biomasse in Form einer Pellets-Zentralheizung. Für die Atmosphäre gibt es zudem noch einen wunderschönen Holzofen im Wohnzimmer.
Eine Badewanne auf Löwenfüßen ziert das Bad der Familie Ganahl aus Schruns, eines von vielen Design-Highlights des Hauses.
Einfamilienhaus Sprenger, hier sorgt eine Luftwärmepumpe für Wärme und niedrige Betriebskosten.
Eine Solaranlage als Balkongeländer sehr ästhetisch ins Haus integriert.
Badewannendetail mit LED-Beleuchtung im Einfamilienhaus Matt in Feldkirch-Tosters
Pelletsheizung mit Gewebetank im Nebenraum • Projekt Mangeng Tschagguns

Objektbau und Industrie

Hier ist Systemkompetenz gefragt. Große Gewerbe- und Industrieprojekte sind zwei unserer Lieblingskinder. Hier können wir nicht nur unser Know-how, sondern auch die perfekte Organisation auf der Baustelle unter Beweis stellen. Dafür schulen wir unsere Mitarbeiter und feilen ständig an unseren Arbeitsabläufen. Und das kommt auch den kleineren Aufträgen zugute.

Denn glernt isch halt immr no glernt.

Rauch Nüziders Industrieanlagenbau Abwasserreinigung
Um in der Remise der Montafonerbahn auch im Winter unter anständigen Bedingung arbeiten zu können (auch für das Enteisen der Zuggarnituren) haben wir das komplette Gebäude mit 24 Deckenstrahlplatten, Heizlüftern und Heizkörpern ausgestattet.
Eine besondere Herausforderung für das Montageteam war das Anbringen der teilweise 12m langen Platten in 10 Metern Höhe.
Gantner Instruments: Hier konnten wir mit einer Wärmepumpe für Heizen + Kühlen a bsundrix Projekt realisieren.
Bauteilaktivierung bei Gantner Instruments: Die Betonwände und Decken dienen als Energiespeicher.
Gantner Instruments: Verlegung der Rohre für die Bauteilaktivierung in der Betondecke.
Gantner Instruments: Innenansicht des Foyes
Silvretta Montafon Bergstation – Heizungs- und Sanitärinstallationen im hochalpinen Gelände
Silvretta Montafon Bergstation – Heizungs- und Sanitärinstallationen im hochalpinen Gelände
Kurapotheke Schruns: Komplettsanierung mit einer Erdwärmepumpe für Heiz- und Kühlbetrieb.
Die Klimadecken im Geschäftslokal der Apotheke.
Projekt Kurapotheke: Energiezentrale mit Wärmeverteilung
Kurapotheke Schruns: Sämtliche Einstellungen sind über ein Touchpad wählbar.
Die Produktionshalle Goldbeck Pichler Fußach wurde von uns mit einer Lüftungsanlage plus Wärmerückgewinnung ausgestattet, mit der auch die komplette Halle über zwei Wärmepumpen gekühlt bzw. beheizt werden kann.
Bei Goldbeck Pichler haben wir auch die gesamte Versorgungstechnik Sanitär, Druckluft und Heizung ausgeführt.
Sulzer Mixpak Schweiz/Lichtenstein – Installationsarbeiten unter Reinraumbedingungen für die Herstellung medizinischer Produkte
Sulzer Mixpak Schweiz/Lichtenstein – Installationsarbeiten unter Reinraumbedingungen für die Herstellung medizinischer Produkte
Industrieanlagenbau Firma TFE-Getzner Bludenz: Gasversorgung, Dampfanlage, Sanitär, Heizung
Industrieanlagenbau Firma TFE-Getzner Bludenz: Gasversorgung, Dampfanlage, Sanitär, Heizung
Industrieanlagenbau Firma TFE-Getzner Bludenz: Gasversorgung, Dampfanlage, Sanitär, Heizung

Hotels und Wellness

Der Tourismus ist eine wichtige Einnahmequelle in unserer Region. Damit unsere Gäste ihre freien Tage genießen können, ist viel „haustechnischer Background" notwendig: Heizung, Lüftung, Baden, Duschen, Pools, Wellness ... damit alles wie am Schnürchen klappt, stehen unsere Leute rund um die Uhr und rund ums Jahr mit Grips und Bizeps im Dienst der besten Häuser der Umgebung. Natürlich sind wir genauso für die vielen familiären Pensionen und urigen Gasthäuser als zuverlässige Heizungsbauer, Sanitärtechniker und – wenns sein muss – Troubleshooter zur Stelle.

Uf üs kasch zela, o wenns amol am Sunnitg druckt.

Stylishes Badzimmer Hotel Gutwinski Feldkirch
Stylishes Badzimmer Hotel Gutwinski Feldkirch
Stylishes Badzimmer Hotel Gutwinski Feldkirch
Stylishes Badzimmer Hotel Gutwinski Feldkirch
Alpengasthof Christberg mit mehreren Solaranlagen und Biomasseheizwerk.
Biomasseheizwerk mit Solar, spezieller Speichertechnik und Kraft-Wärme-Kopplung am Christberg.
Heizraum Nahwärmeprojekt Ganahl Werner
Die Ferienappartements sind über eine Fernwärmeleitung mit der Heizzentrale verbunden.
Auch das traditionelle Gasthaus Mühle wir mit Fernwärme beheizt.
Verlegung von Fußbodenheizungsrohren im Aparthaus Mühle.

Herzlich willkommen in unserem Badstudio

Sie sind mit Ihrem Bad rundum zufrieden? Wirklich? Dann herzlichen Glückwunsch! Wenn Sie aber vielleicht doch die eine oder andere Kleinigkeit verändern wollen und Ihr Bad modernisieren oder richtig auf Vordermann bringen wollen, dann schauen Sie doch bei uns vorbei. In unserem Badstudio präsentieren wir Visionen. Wir zeigen Ihnen alternative Ideen und Produkte abseits des Üblichen. Berühren Sie die Produkte mit eigenen Händen, kombinieren Sie nach Herzenslust. Wir setzen ihren individuellen Traum in die Realität um. Zu fairen Preisen.

Bei üs gits immer wiedr epas bsundrix zum finda, luag doch amol inna.

Den Traum vom eigenen Pool verwirklichen

Damit dieser Traum Wirklichkeit wird, planen und realisieren wir mit unserem Partner HFT deine Wellnessanlage mit Kompetenz und Zuverlässigkeit. Private kleine Becken bis zu großen öffentlichen Schwimmbädern gehören zu unserem Leistungsumfang. Sichtbetonbecken, Folienbecken, Fertigschale – wir beraten dich, und verkaufen nicht nur den Pool, sondern übernehmen auch das komplette Rundumservice.

Kuster – damit mit dinam Pool net bada gosch ;-)

Heizungscheck

Ihre Heizungsanlage freut sich über kleine Aufmerksamkeiten – und über die richtige Pflege. Für einen optimalen, sicheren und vor allem sparsamen Heizbetrieb empfehlen wir Ihnen eine jährliche Heizungswartung. Denn ein verschmutzter Kessel oder ein falsch eingestellter Brenner können einen Mehrverbrauch von bis zu 15 % verursachen.

  • Unsere Leistungen im Überblick
  • Sorgfältige Kontrolle Ihrer Anlage hinsichtlich Zustand und Funktion
  • Optimierung der Anlageneinstellungen für eine bestmögliche Energienutzung
  • Sichtprüfung der Verschleißteile
  • Kontrolle der Brennkammer
  • Reinigung und Kalibrierung der Lambdasonde
  • Kontrolle auf Dichtheit der Rückbrandklappe oder Zellradschleuse
  • Überprüfungen der Sicherheitseinrichtungen
  • Abgasmessung (gesetzlich alle 2 Jahre) und Probebetrieb
  • Reinigung des Wasserfilters
  • Überprüfung des Wasserspeichers (ev. Tausch der Magnesiumanode)

 
Gewusst wie – mit unseren Serviceratgebern:

Damit sie zwischen Kleinigkeiten, die sie leicht selber in den Griff kriegen können, und Fällen für den Serviceprofi unterscheiden können, bieten wir Ihnen zwei handliche Serviceratgeber.

Gära schick a mr do a Heftle zua, schick üs einfach a Email odr rüaf schnell a. Du kasch dr do si abr o abalada.

Serviceratgeber Heizung und Energie

  • Solaranlagen
  • Kamin- und Abgassysteme
  • Wärmeerzeuger für unterschiedlichste Brennstoffe
  • Kaminöfen
  • Wärmepumpen verschiedener Bauarten
  • Nah- und Fernwärmestationen
  • Frischwassertechnik
  • Whirlpools und Whirlwannen
  • Grau- und Regenwassernutzung
  • Zentralstaubsauger
  • Kontrollierte Wohnraumlüftung
  • Photovoltaik
  • Leistungen und Serviceverträge

Serviceratgeber Bad, Wellness, Wasser

  • Armaturen und metallische Oberflächen
  • Waschtische, Wannen und Duschtassen
  • Duschabtrennungen und -Wände
  • WCs, Dusch-WCs und Urinale
  • Badmöbel, -Wände und -Böden
  • Heizungen
  • Lüftungsanlagen
  • Abfluss
  • Specials
  • Frischwassertechnik
  • Regenwassernutzung
  • Tipps zum Wassersparen

Praxisbeispiele Kuster Gebäudetechnik GmbH

Vom Architekt empfohlen

Vom Architekt empfohlen

Für unser modernes Einfamilienhaus haben wir einen Haustechniker gesucht, der alle modernen ...

Mehr dazu
So lang i wäs ...

So lang i wäs ...

...ist die Firma Kuster schon immer unser Hausinstallatör. Sie haben vor 15 Jahren die ...

Mehr dazu
Positive Energiebilanz

Positive Energiebilanz

Dass Kusters unser Einfamilienhaus installieren werden war von vorneherein klar, schließlich ...

Mehr dazu
Pellets + Solar 18 Wohnungen

Pellets + Solar 18 Wohnungen

Wir setzen auf den heimischen Rohstoff Holz in Form von Pellets, mit denen eine Heizung ...

Mehr dazu
Nostalgie auf Löwenfüßen

Nostalgie auf Löwenfüßen

Einfach ein Schaumbad in der freistehenden Emailwanne nehmen und gleichzeitig die Sonne ...

Mehr dazu
Natur pur

Natur pur

Wer für natürliche Materialien schwärmt, kann sie sich ganz einfach ins Bad holen. In diesem ...

Mehr dazu
Mit Staubschleuse zum Traumbad

Mit Staubschleuse zum Traumbad

Wenn Bäder modernisiert bzw. renoviert werden, kann das mit richtig viel Staub verbunden ...

Mehr dazu
Meisterhaft gelöst

Meisterhaft gelöst

Bei unserem großen Umbauvorhaben im Herzen von Schruns haben wir Kuster vertraut. Zurecht, ...

Mehr dazu
Komplex und einfach zugleich

Komplex und einfach zugleich

Als Techniker sind wir von der Umsetzung unserer Anlage voll begeistert, als Benutzer ...

Mehr dazu
Immer wenn etwas zu tun ist ...

Immer wenn etwas zu tun ist ...

... was die Haustechnik anbelangt, dann vertrauen wir auf die Firma Kuster – und das schon ...

Mehr dazu
Energieeffiziente Sanierung

Energieeffiziente Sanierung

Ich habe dieses schönen Montafoner Haus erwerben und modernisieren dürfen, das macht mir sehr ...

Mehr dazu
Ein kleines Schmuckstück

Ein kleines Schmuckstück

Vielen Dank für die Blumen würden wir hier am liebsten singen. Denn auch wenn die ...

Mehr dazu
Alle HSH-Praxisbeispiele
Heizung online planen