Suchen
Suchen HSH-Installatör Elektro- & Heiztechnik Markus Bayer GmbH Elektro- & Heiztechnik Markus Bayer GmbH Menü anzeigen

Wir müssen es nur tun

Weg vom Atomstrom und von fossilen Brennstoffen und hin zur Erneuerbaren Energie. Das ist meine tiefste Überzeugung. Wir haben gegenüber uns selbst, aber auch gegenüber allen, die nach uns kommen werden, eine Verantwortung. Es liegt an uns, was aus unserer Umwelt wird. Wir können weiterhin auf (zu) großem Fuß leben, oder wir können mit unseren Ressourcen besser umgehen, als wir das in den letzten Jahrzehnten getan haben. So liegt zum Beispiel Pöggstall, der Heimatort unserer Firma, mitten im schönen Waldviertel. In dieser Region gibt’s jede Menge Wald und damit Holz. Heizen wir mit Holz, stärken wir so die regionale Wirtschaft und machen uns obendrein noch unabhängig von Importen von Öl und Gas aus weit entfernten Krisenregionen. Sie sehen, so schwer ist es gar nicht. Wir müssen es nur tun. Gegründet wurde die Firma Bayer im Jahre 1921. Ich führe das Unternehmen in vierter Generation. Ob Heizungs- und Elektroinstallationen, Komplettbäder, Solar- und Klimaanlagen oder Einzelhandel – der Name Bayer steht seit fast 100 Jahren für Kompetenz mit Handschlagqualität. Meine Familie und meine Mitarbeiter sind meine Stütze. Vielleicht hat unser Erfolg auch damit zu tun, dass wir in der Region und mit der Region leben. Wir sehen uns als Teil von ihr und wollen etwas zum großen Miteinander beitragen. Deshalb ist es für uns auch selbstverständlich, Lehrlinge auszubilden und damit Arbeitsplätze für junge Leute zu schaffen.

Wir sind für Sie da

Am Standort Pöggstall

Kontaktdaten

Elektro- & Heiztechnik Markus Bayer GmbH
Hauptplatz 18
3650 Pöggstall
T 02758 4010
markus@bayer-installationen.com
Website

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 12:00 und
15:00 bis 17:30 Uhr
Samstag 08:00 bis 12:00 Uhr
(Mittwochnachmittag geschlossen)

97 Jahre Erfahrung
15 bestens ausgebildete Mitarbeiter
6 Nachwuchshoffnungen (= Lehrlinge)

Elektro- & Heiztechnik Markus Bayer GmbH

Lernen Sie uns näher kennen

Topmoderne Anlagen vom Meister

Wir bieten das gesamte Programm im Bereich Biomasse und thermische Solartechnik an. Dazu gehören Pellets-, Stückgut- und  Hackgut-Kessel sowie Aufdach-,  Indach- und freistehende Solaranlagen. Selbstverständlich sind wir auch beim Thema Wärmepumpe auf dem neuesten Stand, egal um welchen Typ es sich handelt. Wir punkten bei allen gängigen Varianten – wie z. B. Tiefenbohrung oder Flächenkollektoren – mit ausgereiftem Know-how. Es lohnt sich, über eine neue Heizanlage nachzudenken, und dabei den Spezialisten vor Ort zu kontaktieren. Kommen Sie zu uns oder rufen Sie uns an.

Auf zur Heizung, fertig, los!

Mit unserem Online-Heizungsplaner können Sie sich über die passende Heizung für Ihr Eigenheim informieren. Gebäudedaten eingeben und los geht's! 
Für ein detailliertes Angebot schicken Sie uns Ihre Daten ganz einfach mit einem Klick. Wir melden uns verlässlich bei Ihnen.

Heizung jetzt planen

Wenn bei den Olympischen Spielen einer unserer Schistars auf dem Stockerl steht und die Bundeshymne erklingt, dann sind wir alle miteinander stolz und gerührt: ROT WEISS ROT, do ghör i hin. Wenns ums umweltfreundliche Heizen geht, sind wir ebenfalls Weltspitze. Wir haben im Energiebereich die Nasevorn  und sind auf dem besten Weg, die fossilen Energieträger abzuhängen: ROT HEISS ROT, so heizt Österreich.

Viele Infos zu aktuellen Entwicklungen, Förderungen und Studien für die heimische Energiezukunft finden Sie auf unserer rot-heiß-roten Infoplattform. Dazu einen Online-Heizungsplaner, der Ihnen zeigt, wie umweltfreundlich Ihre Heizung sein kann – inklusive Kostenvergleich für alle gängigen Systeme, denn langfristig sparen Sie mit einer modernen umweltfreundlichen Heizung auch „Kohle", sprich Heizkosten.

600.000 Heizkessel in Österreich warten auf Sanierung

In den Haushalten der Österreicherinnen und Österreicher stehen rund 1,7 Millionen Heizkessel. Und von diesen sind knapp 40 Prozent zwischen 15 und 30 Jahre alt. Das sind an die 600.000 Heizkessel, die laut Statistik Austria zum Teil dringend saniert werden müssten. Die Installation moderner Heiztechnik und der Einsatz neuester Technologien könnten die Heizkosten in jedem dieser Haushalte wesentlich reduzieren. Dazu käme noch eine potenzielle Einsparung klimaschädigender CO2-Emissionen von rund 1,7 Millionen Tonnen pro Jahr. Wenn auch Sie so einen Heizkessel zu Hause haben, klicken Sie sich doch einfach rein auf www.rot-heiss-rot.at und machen Sie sich schlau. Die Benützung unseres Online-Heizungsplaners kostet nix, zahlt sich aber mit Sicherheit aus.

Als HSH-Installatör profitieren wir vom reichen Erfahrungsschatz unseres Holz die Sonne ins Haus Netzwerks. Wir stehen für die erneuerbare Energiewende und intelligente, leistbare Haustechnik. Schauen Sie sich gerne auf unserem Infoportal um. Hier finden Sie viele Informationen rund um die Technik, aber auch viele schöne Bilder umgesetzter Projekte von uns und unseren HSH-Kolleginnen und Kollegen in ganz Österreich.

HSH-Infoportal

Viele Tipps und noch mehr Informationen zu den Themen Erneuerbare Energie, intelligente Haustechnik und Bad

hier entlang

Praxisbeispiele Elektro- & Heiztechnik Markus Bayer GmbH

Nichts Anderes kam infrage

Nichts Anderes kam infrage

Für unseren Neubau kam nichts Anderes als eine Wärmepumpe infrage: Sie macht keinen Dreck, ...

Mehr dazu
Mehr Effizienz und Komfort

Mehr Effizienz und Komfort

Die 35 Jahre alte Koks- und Holzheizung musste raus – rein kam die Komfortkombination ...

Mehr dazu
Mit gutem Beispiel voran

Mit gutem Beispiel voran

Wenn wir Kunden vom Guten überzeugen wollen, müssen wir auch mit gutem Beispiel vorangehen. ...

Mehr dazu
Eine leichte Entscheidung

Eine leichte Entscheidung

Bis vor kurzem hat eine Stückholzheizung für Wärme gesorgt. Der Ofen war alt – es war noch ...

Mehr dazu
Auf jeden Fall Wärmepumpe

Auf jeden Fall Wärmepumpe

Eine Wärmepumpe musste es sein. Allerdings war bei uns eine Tiefenbohrung wegen der Donau ...

Mehr dazu
Der alte Kessel musste raus

Der alte Kessel musste raus

Wir haben selbst Holz und heizen schon lange mit Hackgut. Dabei vertrauen wir auf die ...

Mehr dazu
Mehr Solar + mehr Komfort

Mehr Solar + mehr Komfort

Bisher haben wir mit Scheitholz geheizt. Der Kessel war über 20 Jahre alt und es war Zeit für ...

Mehr dazu
Neuer Komfort im Keller

Neuer Komfort im Keller

Die alte Heizung – befeuert mit Koks und Holz – hatte 35 Jahre auf dem Buckel. Nun war der ...

Mehr dazu
Wir kochen mit Sonnenstrom

Wir kochen mit Sonnenstrom

Die PV-Anlage produziert Strom, wenn die Sonne scheint, also tagsüber. Da wir in der ...

Mehr dazu
Hackgut bleibt, Kessel neu

Hackgut bleibt, Kessel neu

Wir sind Landwirte und haben selbst jede Menge Holz. Deshalb heizen wir schon seit ...

Mehr dazu
Pellets jetzt, Solaranlage bald

Pellets jetzt, Solaranlage bald

Wir haben neu gebaut und wollten von Anfang an mit Pellets heizen. Für die Zukunft haben wir ...

Mehr dazu
Der Sonnenstrom passt zu uns

Der Sonnenstrom passt zu uns

Die PV-Anlage passt zu unserer Philosophie, weil sie sauberen Strom erzeugt. Gerade tagsüber ...

Mehr dazu
Alle HSH-Praxisbeispiele
Heizung online planen