Suchen
Suchen HSH-Installatör Holz die Sonne ins Haus Menü anzeigen

HSH-Best-Practice • Grünseis Gebäudetechnik e. U.

Sonnenhaus Lindlbauer: Heizen mit der Kraft der Sonne.

Der Großteil des Bedarfs an Heizung und Warmwasser wird durch Solarthermie abgedeckt. Den Rest erledigt dann eine Stückholzheizung. Mit der Kombination von Sonne und Holz werden alle vorhanden Ressourcen optimal verwertet.

Am Dach befindet sich die Solaranlage mit einer Kollektorfläche von 60 m². Im Haus ist ein, innen nicht sichtbarer, Energiespeicher mit 11.500 Liter integriert, der auf halber Ebene über Leiter und Gitterrost umseitig begeh- und servicierbar ist. Die Highlights sind eine stärkere Solaranlage die sehr gut mit dem Pufferspeicher kommuniziert. Die Ladung und Entladung erfolgt über 5 Schichten. Eine Nachtkühlung verhindert Stagnation in der Solaranlage. Von Mitternacht bis 5 Uhr früh wird in den heißen zwei Sommermonaten rückgekühlt und der Speicher auf 75 Grad konstant gehalten. Es gibt so keine Überwärme und kein Ausdampfen. Der Stückholzverbrauch für den Holzvergaser liegt bei 1,2  bis 1,5 rm. Das Bad ist das ganze Jahr (bis ein paar Wochen im Juli / August) beheizt (Handtuchtrockner, Wärmebank, Tepidarium). Im Wohnzimmer hat es ganzjährig 24 Grad. Gabriele und Max Grünseis: „Wir sind überglücklich mit dem Konzept!“   

Im Kurzüberblick

Familie Lindlbauer
4910 Pattigham

  • Innovativer Neubau mit Niedrigstenergiestandard
  • Mehrgenerationshaus, 2 Wohneinheiten
  • Gesamtwohnfläche 260 m²
  • Kollektorfläche 30 m² – Sonnenkraft SK 500
  • keine Stagnation durch Nachtkühlung
  • Speichervolumen 5 .000 l, Feuron
  • Speicherkapazität 400 kWh
  • frei programmierbare Heizungs- und Solarsteuerung
  • energieoptimierte Solarladung und Heizungsentnahme
  • Frischwassertechnik Sonnenkraft
  • Scheitholzkessel Fröhling S4
  • Fußboden- und Wandheizung 
Filter

Praxisbeispiele entdecken

Wir denken ökologisch

Wir denken ökologisch

In unserer Tischlerei fielen so viele Holzabfälle an, dass es einfach keinen Sinn mehr ...

Mehr dazu
Heizen mit Rebschnitt

Heizen mit Rebschnitt

Ein Weinbaubetrieb wie der unsrige produziert jede Menge Rebschnitt. Bei uns sind es rund 100 ...

Mehr dazu
Lieblingsplatz Heizraum

Lieblingsplatz Heizraum

Die Zeit war reif, dem alten Holz/Kohle- + Öl-Kessel den Laufpass zu geben. Mit unserer neuen ...

Mehr dazu
Top Empfehlung

Top Empfehlung

Eine über 20 Jahre alter Kessel und ein defekter Speicher waren gute Argumente für eine neue ...

Mehr dazu
Richtig entschieden

Richtig entschieden

Wir wollten in unserem Neubau unabhängig sein von fossilen Energien und haben aufs richtige ...

Mehr dazu
Unser Holz hält uns warm

Unser Holz hält uns warm

Heimische Energiequellen zu nutzen ist uns ein wichtiges Anliegen. Dank der neuen Technik ...

Mehr dazu
Die Holzheizung hält mich fit

Die Holzheizung hält mich fit

Die Stückholzheizung bietet viele Vorteile: regionaler Brennstoff, umweltverträglich, ...

Mehr dazu
Super Komfort

Super Komfort

Da wir eigenes Holz haben, war für mich klar, bei einer Holzheizung zu bleiben. Trotzdem ...

Mehr dazu
Holz: Mit gutem Gewissen nachhaltig heizen

Holz: Mit gutem Gewissen nachhaltig heizen

Wir nutzen unser eigenes Holz. Das ist die umweltfreundlichste Variante, denn Holz ist ein ...

Mehr dazu
Geringste Betriebskosten!

Geringste Betriebskosten!

Es ist ein gutes Gefühl unabhängig von der Primärenergie zu sein. Wir nutzen 100 % ...

Mehr dazu
Wir sind überglücklich

Wir sind überglücklich

Das Highlight ist die stärkere Solaranlage die sehr gut mit dem Pufferspeicher kommuniziert. ...

Mehr dazu
100% erneuerbare Energie!

100% erneuerbare Energie!

Das Hauptsystem ist unsere 30 m² Solaranlage. Wegen unserem kleinen Wald war eine Heizlösung ...

Mehr dazu
Praxisbeispiele suchen
Heizung online planen